Am 01. August 1970 erblickte ich das Licht der Welt.

Im 2001 habe ich in Pfäffikon ZH meine erste Praxis aufgemacht. Seit 2014 arbeite ich hauptsächlich im St. Galler-Oberland.

Bereits als 19jährige hatte ich Freude, mit und am Menschen direkt zu arbeiten.
Babymassage, Partner-, Entspannungs- und Entschlackungsmassagen faszinierten mich. Dazu gehörten spezielle Massagetechniken, wie beispielsweise die Honigmassage.

Durch meine Familie gestärkt, lernte ich das Bewusste einsetzen meiner sensiblen Sinne. Es folgten fachliche Ausbildungen in Farbenkunde, Sehtraining, Aura sehen und fühlen, Hellsichtigkeit, Hochsensibilität und Medialität leben, sowie die Chakrenlehre.
Während meiner Arbeit sehe ich immer wieder, wie sich Wirbel wie von selbst einrenken, Blockaden gelöst und Schmerzen aufgelöst werden.

Mit REIKI und einer Kinesiologie-Ausbildung habe ich mein Wissen weiter vertieft. Autogenes Training, Qi Gong, verschiedene Yogatechniken, die 5 Tibeter, verschiedene Meditationstechniken begleiten mich seit Jahren. Mehrjährige Ausbildungen in geistigem Heilen und Schamanismus sowie Lernvertiefung in Nord- und Südamerika bei indigenen Stämmen folgten.

 

Ausserdem bin ich bin ein Mensch, welcher sich oft in der freien Natur aufhält.
Ich habe gelernt, mich achtsam, aufmerksam im Freien zu bewegen und mich mit dem alten Wissen der Heilkräuter, den Tieren sowie den Elementarwesen intensiv zu befassen und von ihnen zu lernen.

 

Ich bin ein vielseitiges, lebendiges Wesen, welches sich in diesem Leben den Auftrag gab, wieder in Bewegung zu bringen was stagniert und meine Unterstützung will oder braucht. Meine Überzeugung ist, dass ALLE Lebewesen einen heilen, also unversehrten Ort in sich haben, welcher manchmal einfach ein wenig „gekitzelt“ werden darf, damit sich das einzelne Wesen an den Ursprung des eigenen Seins erinnert.

 

2017 habe ich die dreijährige Weiterbildung in TA erfolgreich abgeschlossen und mir das Zertifikat "Transaktionsanalytische Praxiskompetenz" DSGTA erarbeitet.
Seit 2020 habe ich ausserdem den SVEB1 in der Tasche.

 

Seit Jahren gebe ich Einzelsitzungen, Seminare, Schulungen und Ritualbegleitungen für interessierte Menschen und bin gerne bereit, mein Wissen zu teilen.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.

 

Yvaine Maria Good

1/5

​© 2014 by yvmgood. Proudly created with Wix.com fotos by nadiagalli.ch

  • Twitter Clean
  • w-facebook